Im letzten Umbauartikel zum Thema „SprintAir“ haben wir kurz das Felgenthema angesprochen. Unser Anspruch an den Sprinter liegt ganz klar darin in soweit zu modifizieren das er noch 100% nutzbar ist. Dementsprechend muss man natürlich Abstriche machen. Wäre es ein reines Showfahrzeug hätte man ihn auch noch flacher machen können, aber das wäre Abseits unserer Grundidee gewesen. So auch die Felgenthematik. Wir möchten den SprintAir weiterhin als Transporter nutzen aber auch auf Messen zeigen was man machen kann. Aus diesem Grund haben wir uns mit unserem Felgenpartner Gekrenzert für 2 Felgensätze entschieden.

In the last article of „SprintAir“, we briefly addressed the topic of the rims. Our demand on the Sprinter clearly lies in modifying it to such an extent that it is still 100% usable. So, of course, you have to make some concessions. If it would have been a pure show car, it could have been made even lower, but that would have been off our basic idea. We want to continue to use the SprintAir as a transporter, but we also want to show whats possible to modify. For this reason we decided with our rim partner Gekrenzert for 2 rim sets.

Felgensatz 1:

Hier geht es um Alltagstauglichkeit und Erhalt der Traglasten. Wir haben uns deshalb einen originalen Stahlfelgensatz genommen und Ihn im Oldskool Look aufgehübscht. Der Plan waren Babymooncaps und fette Weißwandringe die den hohen Reifen am Ende attraktiver aussehen lassen sollten.

Einzige Schwierigkeit lag in der Anbringung der Mooncaps. Dafür musste ein spezieller Ring entworfen werfen der eine Aufnahme der Kappen gewährleistet.

Set of rims 1:

This is about suitability for everyday use and maintenance of the load capacities. That’s why we took an original steel rim set and gave it an Oldskool look. The plan was Babymooncaps and fat white wall rings which should make the high tire look more attractive at the end.

The only difficulty was the installation of the Mooncaps. A special ring had to be designed to accommodate the caps.

Durch den Ring ist es nun möglich die Mooncaps so zu montieren das sie unterwegs nicht verloren gehen.
Through the ring it is now possible to mount the Mooncaps in such a way that they are not lost on the way.

Als passende Felgenfarbe haben wir uns für schwarz entschieden. Also wurden die Stahlfelgen noch fix gepulvert.
We have chosen black as the matching rim colour. So the steel rims were still powdered.

Der Adapterring wurde nun auf der Felge verschraubt und mit den Clips für die Mooncaps versehen.
The adapter ring was now screwed to the rim and fitted with the clips for the mooncaps.

Final sind nun die Mooncaps leicht montierfähig.
Finally the Mooncaps are now easily mountable.

Um die Serienbereifung optisch aufzuwerten und den hohen Reifenquerschnitt optimal zu nutzen gab es fette Weißwandringe.
To enhance the appearance of the standard tyres and to make optimum use of the high tyre cross-section, there were big white wall rings.

Gepaart mit dem TA Luftfahrwerk und der Airlift 3P Steuerung sieht das ganze nun so aus:
Paired with the TA Luftfahrwerk and the Airlift 3P control, it now looks like this:

 

 

Der SprintAir ist nun in seiner ersten Umbaustufe fertig. Nun geht es an die Details und dazu gehört
The SprintAir is now ready in its first conversion stage. Now let’s get down to the details and that includes

Felgensatz 2:
Set of rims 2:

Auf Messen und Tuningtreffen möchten wir den Sprinter auf einem einmaligen Radsatz präsentieren. Dafür wird uns Gekrenzert aus einer 16 Zoll Stahlflege eine 3teilige 21 Zoll Felge bauen. Wir haben das im letzten Artikel bereits kurz angesprochen.

At tuning meetings we would like to present the Sprinter on a unique wheelset. For this Gekrenzert will build us a 3-piece 21 inch rim out of a 16 inch steelies.

Die Sterne der originalen Stahlfelgen wurden dafür ausgestochen.
The stars of the steel rims have been cut out.

und dann mit einem gravierten Ring verschweißt auf welchem später die 21 Zoll Betten verschraubt werden.
and then welded with an engraved ring on which the 21 inch rim beds are later screwed.

Um die genaue breite der benötigten Felgenbetten zu bestimmen haben wir die Sterne auf dem Fahrzeug montiert und dann vermessen.
To determine the exact width of the required wheel rims, we mounted the stars on the vehicle and then measured them.

Nach der Messung kommen wir am Ende auf Felgendimensionen von VA 8×21 und HA 9×21. Wir berichten natürlich wenn es weitergeht. After the measurement we end up with rim dimensions of Front 8×21 and Rear 9×21.

Parallel zum Felgen- und Fahrwerksbau liegen bereits neue Plastikstoßstangen und Seitenzierleisten beim Lackierer um in Wagenfarbe lackiert zu werden. Dies ist unbedingt erforderlich um später eine komplett neue Folierung auf dem Sprinter umzusetzen.
Parallel to the rim and chassis construction, new plastic bumpers and side trims are already lying at the painter’s to be painted in the colour of the car. This is absolutely necessary in order to implement a completely new wrapping on the Sprinter later.

Bleibt neugierig
-Sourkrauts-

Fahrwerk

TA TECHNIX
Gartenfelder Straße 28
13599 Berlin
Deutschland

Telefon: 0304099870
Telefax: 03040998722
E-Mail: info@tatechnix.de

(Bei Detailfragen zum Sprinter Fahrwerk könnt Ihr Euch an TA Technix wenden)

Facebook: https://www.facebook.com/TA-Technix-105043772915349/
Instagram: @tatechnix
Youtube: https://www.youtube.com/user/TATechnix

Felgenanfertigung

Gekrenzert
Matthias Krenzer
Facebook: https://www.facebook.com/pg/Gekrenzert-1722427504657200/
Instagram: https://www.instagram.com/gekrenzert/

(Bei Detailfragen zum Felgenbau könnt Ihr Euch per Facebook an Gekrenzert wenden)

Lackierarbeiten:

Lackebilly
Wartenbergstrasse 41/42
10365 Berlin

Telefon: 030 / 530 19 600
Mobil: 0170 / 34 56 389
E-Mail: info@lackebilly.de
(Bei Detailfragen zum Sprinter Lack könnt Ihr Euch an Lackebilly wenden)

Facebook: https://www.facebook.com/Lackebilly/
Instagram: @lackebilly

Folierung:

Folien-FX
Schenkendorfer Weg 1a
14532 Stahnsdorf

Telefon: 0331 / 28128900
E-Mail: info@folien-fx.de
(Bei Detailfragen zur neuen Sprinter Folierung könnt Ihr Euch an Folien-FX wenden)

Facebook: https://www.facebook.com/Folien-FXde/
Instagram: @folienfx

(1716)

Sourkrauts Mercedes Sprinter W906 Projekt / SprintAir / Felgen Teil 5
Markiert in:                             

Schreibe einen Kommentar